Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pfarreireise nach Assisi 

Im Frühjahr 2020 unternehmen wir zusammen mit der Pfarrei Schattdorf und dem Seelsorgeraum Urner Oberland eine  Reise nach Assisi, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Der Geburts- und Wirkungsort der Heiligen Franziskus und Klara liegt in Mittelitalien und zieht nach wie vor viele Menschen in seinen Bann. Zum einen wegen der gut erhaltenen mittelalterlichen Stadt mit den imposanten Kirchen und der sanften Natur. Zum andern, weil der Lebensentwurf von Franziskus und Klara auch uns heutigen Menschen wertvolle Anregung sein kann.

Die Reise beginnt am Sonntag 26. April am Morgen und führt uns mit dem Car der Firma Zgraggen nach Assisi, ins Hotel La Terrazza, wo wir für 5 Nächte in Gehdistanz zur Stadtmitte untergebracht sein werden. Das weitere Programm sieht folgende Besichtigungen und Ausflüge vor: Rundgang durch die historische Altstadt und Besuch des Klosters San Damiano, Ausflug zu einem Kloster im Rietital, Besuch der Hauptkirchen Santa Maria degli Angeli und San Francesco, Fahrt oder Wanderung zur Einsiedelei Carceri und Möglichkeit zur Besteigung des Monte Subasio. Am Freitag 1. Mai kehren wir gegen Abend zurück in den Kanton Uri.
Die Kosten für die 6-tägige Reise betragen Fr. 725.- im Doppelzimmer mit Halbpension. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt Fr. 100.-. Für die Organisation verantwortlich ist Diakon Ernst Walker , zudem wird die Reise begleitet von Pfarreisekretär Reinhard Walker vom Urner Oberland und einem Schattdorfer Seelsorger. Für weitere Informationen oder die Anmeldung wenden Sie sich bitte an Ernst Walker (079 931 13 19 / ernst.walker@sunrise.ch). Da die Platzzahl beschränkt ist, wird um eine baldige Anmeldung, wenn möglich bis Mitte November gebeten.